Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Aufgrund der Covid-19-Pandemie ist die Beherbergung zu touristischen Zwecken untersagt.

Das öffentliche Leben in Nordrhein-Westfalen ist aufgrund der Corona-Pandemie aktuell wieder stark eingeschränkt. Bitte informieren Sie sich daher, ob Sie im gewünschten Buchungszeitraum zum angestrebten Reisezweck beherbergt werden dürfen:  https://www.nrw-tourismus.de/informationen-zum-coronavirus-in-nrw

Eine Verantwortung für Aktualität und Vollständigkeit der Infos auf den verlinkten Seiten können wir nicht übernehmen.

Urlaub im Baudenkmal verbindet Denkmalpflege und Tourismus

 

Hier ist Ihr Ort der Entschleunigung!

In traditionell niederrheinischer Bauweise wurde das Ferienhaus "Ruhepol am Endepoel" restauriert und modernisiert.

Das denkmalgeschützte Haus besitzt einen außergewöhnlichen, stilvollen und gemütlichen Charme.

In den Mauern aus dem 17. Jahrhundert ist der Alltagsstress schnell vergessen und der erholsame Urlaub in ruhiger,

historischer Umgebung kann beginnen.

Wer Natur und Kultur vereinen möchte, ist hier genau richtig!

Freizeitangebote für die Familie, herrliche Rad-Wanderwege, Museen sowie historische und kulturelle Sehenswürdigkeiten sind

nur ein paarGründe dafür, es sich im idyllischen Wachtendonk und seiner Umgebung gut gehen zu lassen.

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Auf Grund der COVID19-Pandemie und aus Rücksicht auf nachfolgende Gäste bitten wir Sie, die im Haus ausliegenden Gästeinformationen und Hygieneregeln zu beachten!

 

 

2018 wurde das Ferienhaus nach den Kriterien des Deutschen Tourismusverbundes

zum 3. Mal in Folge mit 4 Sternen prämiert.

Die Fassade des Hauses, wie auch die Kölner-Decken im Haus, stehen unter Denkmalschutz.